News  |  Rückblick  |  Termine  |  Infos  |  Vorstandschaft  |  Bilder  |  Tennisschule  |  Kontakt    

1978 - 1979 Von der Gründung bis zu den ersten Vereinsmeisterschaften
Im Jahr 2003 feiert der Tennisclub Eggingen das 25 jährige Vereinsjubiläum. Aus diesem Grund wurde eine Chronik seit Vereinsgründung erstellt. Der Übersichtlichkeitshalber ist die Chronik in die einzelnen Jahrzehnte unterteilt.

17. Oktober 1978

  44 Tennisinteressierte gründen im Pfarrsaal in Eggingen den Tennisclub (TCE, blau-weiß)
Gründung des TCE

Oktober 1978

  Die erste Vorstandschaft wird gewählt:
1. Vorsitzender Bader, Hans-Peter
2. Vorsitzender Batt, Bernd
Kassier Gantert, Emil
Schriftführer Albicker, Hans
Vorstandschaft

14. November 1978

  Herr Helmut Britsch bringt den Mitgliedern des TCE die ersten Grundlagen des Tennisspiels bei.

Januar 1979

  Die Gemeinde Eggingen stellt dem TCE ein Gelände zum Bau der Tennisanlage zur Verfügung. An dieser Stelle sei unserem damaligen und jetzigen Bürgermeister Paul Hauser für das Entgegenkommen und seine besondere Unterstützung nochmals ein herzliches Dankeschön gesagt.

17.03 - 02.06.1979

  In 1692 freiwilligen Arbeitsstunden werden die ersten drei Plätze erstellt. Weiterbau an den Außenlagen.

April 1979

  Der TCE wird in den badischen Tennisverband aufgenommen und seine Gemeinnützigkeit wird anerkannt.

03. Juni 1979

  Auf der Anlage findet das Eröffnungsspiel statt.

09.09.1979- 28.10.1979

  Die ersten Vereinsmeisterschaften des TCE werden abgehalten.
Impressionen aus den 70ern:
Arbeitseinsatz - Bachbett

Das Bachbett musste umgelegt werden

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz - Pause vor der Eumelhütte

Pause vor der Eumelhütte

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz - Allrounder H.P. Bader als Baggerfahrer

Allrounder H. P. Bader als Baggerfahrer

Eumelhütte

Unsere gute alte Eumelhütte



Weiter zur Chronik der 80er Jahre ...